Search found 39 matches

by Harald
Wed Jan 30, 2008 4:26 pm
Forum: 'Holocaust' Debate / Controversies / Comments / News
Topic: D. Cole: 46 UNANSWERED QUESTIONS REGARDING 'GAS CHAMBERS'
Replies: 21
Views: 19248

I'm not sure whether it makes really sense, but I once heard that the relative lack of cyclon-residues and blue stain in the gas chambers (in comparison to the delousing chambers) can be explained by the fact that defumigation needs much greater amounts than killing people.
by Harald
Mon Dec 31, 2007 6:21 am
Forum: 'Holocaust' Debate / Controversies / Comments / News
Topic: Concentration camp money
Replies: 13
Views: 6427

I will not comment on the coin issue - but on a slightly similar note, it has been said that in Sachsenhausen, specificially block eighteen and nineteen Jews were forced to work in what has been described as the "biggest counterfeiting operation in history." Their job was to produce flawl...
by Harald
Wed Dec 26, 2007 9:36 am
Forum: 'Holocaust' Debate / Controversies / Comments / News
Topic: Concentration camp money
Replies: 13
Views: 6427

Hi! I am a bit confused. Why was my posting - concerning an obviously forged coin - deleted? I am aware that the stress here lies on the existence of such money, but if the exterminationists are making fools of themselves by using coins (which, if anything, would prove the opposite) as an evidence f...
by Harald
Wed Jul 25, 2007 2:41 pm
Forum: 'Holocaust' Debate / Controversies / Comments / News
Topic: Auschwitz 'In Memoriam'
Replies: 47
Views: 60443

I think the swimming pool is a bad example. It might have been intended for SS members only.
by Harald
Tue Jul 17, 2007 3:04 pm
Forum: Deutsches revisionistisches Forum
Topic: Die frohe Botschaft aus Teheran und die politischen Folgen
Replies: 22
Views: 11940

Was mich interresiert wäre zu erfahren, welche deutsche Politiker den folgenden Passus in den Paragraphen §130 hineingefummelt haben, und warum: […] (3) Mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe wird bestraft, wer eine unter der Herrschaft des Nationalsozialismus begangene Handlung...
by Harald
Tue Jul 17, 2007 2:57 pm
Forum: Deutsches revisionistisches Forum
Topic: Die frohe Botschaft aus Teheran und die politischen Folgen
Replies: 22
Views: 11940

Außerdem war das Land - ähnlich wie Texas - schon längere Zeit vor seiner Abtretung überwiegend von Kolonisten amerikanischer Herkunft besiedelt, die in ihrer Gesamtheit auch den wirtschaftlich bedeutenderen Bevölkerungsteil stellten. Dann dürfen wir ja hoffen, bald Teil der Türkei zu sein. Dann gi...
by Harald
Fri Jul 13, 2007 4:15 am
Forum: Deutsches revisionistisches Forum
Topic: Die frohe Botschaft aus Teheran und die politischen Folgen
Replies: 22
Views: 11940

Let's stay within the topic: "Die Holocaust-Konferenz" Danke. Moderator4 Hallo Moderator4, ich bitte um Entschuldigung. Aber gerade darum ging es mir. Habe die von Claudia Rothenbach angeführte Bibelstelle mittlerweile im Johannesevangelium ausfindig gemacht, erachte sie hier jedoch für e...
by Harald
Wed Jul 11, 2007 2:16 pm
Forum: Deutsches revisionistisches Forum
Topic: Die frohe Botschaft aus Teheran und die politischen Folgen
Replies: 22
Views: 11940

Die USA haben California den Mexikanern geraubt. Aber die Spanier/Mexikaner haben ihrerseits das Land den Indianern weggenommen, und diese wiederum anderen Eingeborenenstämmen vorher. Außerdem war das Land - ähnlich wie Texas - schon längere Zeit vor seiner Abtretung überwiegend von Kolonisten amer...
by Harald
Mon Jul 09, 2007 8:10 am
Forum: Deutsches revisionistisches Forum
Topic: Die frohe Botschaft aus Teheran und die politischen Folgen
Replies: 22
Views: 11940

ClaudiaRothenbach wrote:Natürlich lebt es sich besser in einem Land, das man den Mexikanern geraubt hat.


Sollte wohl heißen, den Indianern.

ClaudiaRothenbach wrote:Wir haben den Furor der Juden gespürt! Des Volkes, über das Jesus eindeutig geurteilt hat.


Jesus war selber Jude und hat über niemanden geurteilt.
by Harald
Thu Jul 05, 2007 3:30 pm
Forum: Deutsches revisionistisches Forum
Topic: Michael Winkler: Kommentar zur heutigen Verhandlung
Replies: 8
Views: 4600

Strafbar ist der Haarschnitt sicher nicht, aber m.E. doch zur Provokation gedacht. Der - in diesem Fall nicht (mehr?) vorhandene - Bart ist nur Doppelgängern von Charles Chaplin erlaubt. Ein seriöser Revisionist ist nicht auf Provokation aus und trägt seine politischen Sympathien auch nicht zur Sch...
by Harald
Mon Jul 02, 2007 7:37 am
Forum: Deutsches revisionistisches Forum
Topic: Michael Winkler: Kommentar zur heutigen Verhandlung
Replies: 8
Views: 4600

Strafbar ist der Haarschnitt sicher nicht, aber m.E. doch zur Provokation gedacht. Der - in diesem Fall nicht (mehr?) vorhandene - Bart ist nur Doppelgängern von Charles Chaplin erlaubt. Ein seriöser Revisionist ist nicht auf Provokation aus und trägt seine politischen Sympathien auch nicht zur Scha...
by Harald
Fri Jun 29, 2007 1:30 pm
Forum: Deutsches revisionistisches Forum
Topic: Michael Winkler: Kommentar zur heutigen Verhandlung
Replies: 8
Views: 4600

Ich verstehe den Herrn Winkler ja, aber er will eindeutig auch provozieren. Oder wie sonst hat man seine Frisur zu interpretieren? Das Bärtchen hat er sich wohl erst kurz vor dem Fototermin abrasiert.
by Harald
Mon May 14, 2007 3:38 am
Forum: Deutsches revisionistisches Forum
Topic: Betrüger Republik Deutschland
Replies: 12
Views: 7609

Sie wissen doch selbst wie Revisionisten in den öffentlich-rechtlichen Medien der Öffentlichkeit dargestellt werden oder? Genau. Und dieses Bild sollten wir nicht unterstützen. Erstens ist es für mich kein "Landsergesülz", zweitens wo gebe ich oder der Beitrag Revisionisten der Lächerlich...
by Harald
Sat May 12, 2007 12:47 pm
Forum: Deutsches revisionistisches Forum
Topic: Betrüger Republik Deutschland
Replies: 12
Views: 7609

Vor allem die der Öffentlichkeit. Wer soll uns da noch glauben, dass Revisionisten die besseren Argumente in Sachen Kriegsschuld und Holocaust haben? ?? Bessere Argumente sind einfach bessere Argumente. Klar? Und gerade die sollte man genau in der Öffentlichkeit bringen. Sonst wären die besseren Ar...
by Harald
Wed May 09, 2007 4:59 am
Forum: Deutsches revisionistisches Forum
Topic: Betrüger Republik Deutschland
Replies: 12
Views: 7609

Wenn Sie das ehrliche Anliegen eines jeden seriösen Revisionisten mit diesem Landsergesülz der Lächerlichkeit preisgeben wollen: So schaffen Sie es bestimmt! Ihre Meinung. Vor allem die der Öffentlichkeit. Wer soll uns da noch glauben, dass Revisionisten die besseren Argumente in Sachen Kriegsschul...

Go to advanced search