"Papst: Gedenken an Holocaust wichtig für Zukunft der Menschheit"

Willkommen im deutschsprachigen Forum. (Postings in German)

Moderator: Moderator

User avatar
PRHL
Member
Member
Posts: 62
Joined: Thu Dec 25, 2008 12:38 pm
Location: 46282 Dorsten
Contact:

"Papst: Gedenken an Holocaust wichtig für Zukunft der Menschheit"

Postby PRHL » 1 month 3 days ago (Tue Nov 06, 2018 5:42 am)

Papst: Gedenken an Holocaust wichtig für Zukunft der Menschheit "Kein Christ kann Antisemit sein"
Papst Franziskus hat die Bedeutung eines Gedenkens an den Holocaust wie auch das Grundrecht der Religionsfreiheit bekräftigt. Für eine "lebendige Erinnerung" sei das Gedenken der Schoah notwendig, betonte Franziskus.
https://www.domradio.de/themen/papst-fr ... menschheit

Beeindruckend, wieviel an Lügen und Volksverhetzung in so wenigen Worten stecken kann! Einige Beispiele:
Jorge Bergoglio ist nicht Papst, sondern sichtbares Oberhaupt der "Kinderficker-Sekte" (Amtsgericht Berlin-Tiergarten), d.h. der Sekte des sog. "Zweiten Vatikanischen Konzils" (Vatikanum 2 / V2).
Die V2-Sekte wiederum geht mit brutalstmöglicher Gewalt gegen Katholiken vor, d.h. "Religionsfreiheit" ist gem. V2 die Freiheit, die katholische Kirche zu vernichten.
Das "Gedenken der Schoah" ist für das Seelenheil überhaupt nicht "notwendig". Es hat keinerlei Heilswert - weder die Shoa noch das Gedenken daran. N.b. Heilsnotwendig ist die Zugehörigkeit zur katholischen Kirche, wozu u.a. die NICHT-Mitgliedschaft in satanischen Vereinen wie der V2-Sekte gehört. Viele V2-"Bischöfe" sind Rotarier; für alle katholische Geistliche ist eine Rotary-Mitgliedschaft ausdrücklich verboten!
Christen sind insofern Antisemiten, als sie gegen den schädlichen Einfluss jüdischer Personen sind.

Also wie immer: Es reicht nicht, in einer Einzelfrage (z.B. Shoa) einige richtige Gedanken zu haben. Es geht um die ganze Wahrheit, und damit letztlich immer um die katholische Kirche.



Return to “Deutsches revisionistisches Forum”

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests